In ihrer August Ausgabe „BEK Forum“  berichtet die Bremische Evangelische Kirche über das neue Therapie- und Kreativzentrum „Orange House“.  Dieses ist auf dem Gelände der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe im Bremer Osten errichtet worden.

Eine offene Lehrküche, mit Profiwerkzeugen voll ausgestattete Werkstatträume, Therapie- und Kreativräume nach neuestem Standard – das alles in einem Neubau, der fast komplett in Holzbauweise errichtet wurde, hell und transparent ist und buchstäblich auf der grünen Wiese errichtet wurde. Was im Bremer Osten gerade entsteht, ist ein echter Hingucker. Das „Orange House“ hat es in sich und ist ein Glücksfall für die Kinder- und Jugendhilfe in Bremen. „Ich schaff was!“, lautet das Motto des neuen Therapie- und Kreativhauses. Es bietet alle Voraussetzungen dafür, dass Kinder kreativ werden können, um so ihre praktischen und sozialen Fähigkeiten zu stärken.

Bericht BEK Forum